h1

Sydney heiß?? – von wegen! Tag 3 und 4

Oktober 22, 2008

Also jeder der behauptet in Sydney wäre es heiß, hat keine Ahnung J
Hier is ne Schweinekälte, d.h. max. 10°C und ein irre starker Wind, der einen samt Regensturm und Regenjacke fast mitnimmt.

Dieses Schweinewetter hatte gestern schon angefangen, als wir abends noch en bisschen weggehen wollten (ein paar Leute vom Flug). Schlussendlich sind wir aber nur kurz ins ‚Hungry Jack’s ‘ gegangen (anscheinend die australische Form des Burger Kings) und waren anschließend dann noch en bisschen in der Hostelbar. Bin aber total fertig (wahrscheinlich noch vom Jet-Lag) um 20Uhr ins Bett gesunken.

Heute Morgen war dann unsere Infoveranstaltung, von der Organisation. Sie haben uns ins Arbeitsleben als auch in andere Dinge Australiens eingeführt.
Bsp: Warum sollte man immer mit einem ‚Buddy‘ (Kumpel) ins Wasser gehen:
1. Er kann dir helfen wenn du untergehen solltest
2. Er erzählt deine coolen Aktionen, d.h. du musst das nicht selber machen
3. Wenn ein Hai kommt, musst du nur schneller wie dein ‚Buddy‘ sein
nett, oder??? *g*

Naja, die ganze Sache heut mit der Einführung ging bis ca. 15Uhr. Danach hab ich noch en paar Kleinigkeiten gemacht und bin dann später mit en paar Mädels auf Hostelsuche gegangen. Schlussendlich war nix dabei und hab nur auf Ach und Krach ne Übernachtung in meinem bisherigen Hostel erhalten. Wenn dies nicht geklappt hätte, wäre die Wahrscheinlichkeit ziemlich groß gewesen, dass ich morgen auf der Straße hätte pennen müssen.
Puuh, also Glück gehabt.

Hey, ihr glaubt nicht wie viel Geld man hier liegen lässt. Muss ich mal auf den Tag hochrechnen. Is unglaublich.

Naja, werde jetzt versuchen en neues Hostel zu finden. Hab gelernt es nicht bis auf den letzten Tag hinauszuzögern.

Bis zum nächsten Bericht.

PS: Ach ja nicht dass ihr schnaufen müsst. Meine Berichte sind nur noch zu Anfang so umfangreich. Im Moment muss ich noch alles jedem mitteilen. J
Ach ja, und Bilder werden nachgeliefert. Funzt noch net so richtig.

Also dann, Tschüsle
Eure Andrea

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: