h1

Born to be wiiiild – kurzer Zwischenbericht

März 27, 2009

Born to be wiiiiiildSodele, hab Bundaberg inzwischen verlassen und bin für zwei Nächte in Agnes Waters (Town of 1770) geblieben. Heute Abend geht’s mit dem Nachtbus weiter nach Airlie Beach und von dort aus geh ich Seeegeln.

In Bundaberg fühlte ich mich ein wenig fehl am Platz. Es ist bekannt dafür, dass all die Fruitpicker dort arbeiten, sprich ich war so gut wie der einzige ‚Touri‘. Hab aber das Beste daraus gemacht und mich ein wenig unter die Leute gemischt. War unter anderem in der Rum Distellerie des Bundaberg Rums. Das konnt ich mir nicht entgehen lassen und es war auch recht interessant. Die Kostproben lässt man selbstverständlich auch nicht aus.

Hier in Agnes Waters bin ich in nem Backpacker gewesen, welches total ‚chillig‘ ist, wie alle es hier ausdrücken. Da es hier nicht sehr viel zu tun gibt, hab ich mich dafür entschlossen eine ‚Choppa Tour‘ zu machen. Mann, war das ein Spaß. So bin ich das erste Mal in meinem Leben eine Mini-Harley gefahren und wollt gar nicht mehr aufhören. Unter anderem haben wir unterwegs Kängurus beobachtet und sind ganz nahe gekommen und zum Schluss noch den Sonnenuntergang über Wasser beobachtet (geht ja bekanntlich an der Ostküste nicht sonderlich oft). Würds jederzeit wieder machen. Hab mich wie ne Große gefühlt.

Abends dann noch ins hiesige Pub um ein paar andere Leute kennen zu lernen und ein paar Runden Pool zu spielen und das wars auch schon wieder.

Bin inzwischen mal wieder erkältet und drum taten mir ein paar ruhigere Tage eigentlich ganz gut. Aber ist doch gut zu wissen, dass ich mich nicht zu sehr veränder, bzw. meine Gesundheit immer noch die Gleiche ist, oder?!

Sofern ich nicht auf hoher See über Bord geh oder meine Seekrankheit mich für einige Tage aus der Bahn wirft, werde ich euch bald ein paar schöne Bilder von den Whitsundays senden.

Bis dahin senden euch meine Bazillen und ich warme Grüße. Ba-ba

Advertisements

One comment

  1. Toller Blog!

    Ich hab mich mal ein bisschen eingelesen hier. Echt spannend was du alles erlebst. Dir scheint es ja auch ganz gut zu gehen. Find ich klasse!
    Schoen, dass du so aktiv bist auf deinem Blog. Das bewundere ich weil ich genau weiss wie schwer es mir immer faellt neue Eintraege su schreiben.

    So ein super chopper wuerd ich auch gerne mal fahren. Super Bild!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: